Einsätze 2021: FFW Neckarwestheim

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Einsätze 2021

Hauptbereich

Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Einsatzart: Verkehrsunfall PKW
Alarmierung: 19.07.2021 07:55
Autor: Marc Weinert, Feuerwehr Neckarwestheim

Beschreibung

Die Feuerwehr Neckarwestheim wurde am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall an die Kreuzung Pfahlhof alarmiert. Dort war ein LKW frontal mit der Seite eines PKWs kollidiert. Der PKW wurde dadurch weggeschleudert und stark verformt sowie dessen Fahrer schwer verletzt, sodass er sich nicht mehr selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Nach der Stabilisierung des Fahrzeugs leitete die Feuerwehr die technische Rettung mittels schwerem hydraulischen Rettungsgerät ein. Die beiden Seitentüren sowie die B-Säule wurden für eine große Seitenöffnung entfernt. Anschließend konnte der Fahrer zusammen mit dem Rettungsdienst möglichst schonend aus seinem Fahrzeug gerettet werden. Er wurde dann in ein Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr Neckarwestheim war mit vier Fahrzeugen und 20 Mann, der Rettungsdienst mit einem Notarzteinsatzfahrzeug und einem Rettungswagen und die Polizei mit zwei Streifenwagen im Einsatz.

Einheiten:

  • Neckarwestheim

Bilder: